Book
Words Abused Ink
Echoes World

Name
Email
Website


Werbung


Anja
( Email )
18.3.15 18:06
Happy Birthday, Manuel.



Anja
( Email )
30.12.13 01:03
Im Januar 2009 schriebst du, dass jedes Mal, wenn man sich von der Vergangenheit zu lösen suche, wieder jemand mit ihr auftauche, sie zurückbringe und alles von vorne beginne...

Sich von der Vergangenheit zu lösen würde bedeuten, einen Teil seines Selbsts abzuwerfen, zurückzulassen, es vielleicht sogar zu verleugnen... und so verlockend es sicherlich zu manchen Zeiten erscheinen mag, so möchte doch zumindest ich sie nicht missen. Selbstverständlich darf man nicht in ihr verweilen; gelegentlich ihrer gedenken, durchaus wichtig. Sich in ihr jedoch verlieren, sehr fatal.

Die Vergangenheit gehört zu meinem Leben. Sie ist abgeschlossen, doch das schließt ja nicht aus, sie wertzuschätzen und aufzubewahren, nicht wahr? Man trägt sie dennoch überallhin mit. Ist es also verwerflich oder bedenklich, immer wieder einmal an dich zu denken, mich zu fragen, wie es dir wohl ergeht, wie du dich entwickelt hast, wie dein Leben verlaufen ist und ob du glücklich bist?

Ich bin nicht die Art Mensch, die abschließt und nie mehr zurückblickt. Ich trage jene, die mir am Herzen liegen, stets mit mir, ganz gleich, wie ich mich entwickle oder wohin mein Leben führt. Und so auch dich.

Ich denke gerne an dich. Und oft. Ein Film, ein Lied, ein Buch... ein Gesicht, das mich an deines erinnert. An jenes in meiner Erinnerung. Du warst ein sehr wichtiger Teil meines Lebens und wirst es somit immer sein, denn es macht mich zu jedem Augenblick aus.

Lange tat es mir weh, keine Aussicht mehr darauf zu haben, dich noch einmal zu treffen... dich vielleicht sogar neu kennenzulernen. Mittlerweile bin ich einfach nur glücklich, dass ich einen Teil deines Weges mit dir teilen und von dir lernen durfte, und ich denke an dich und wünsche dir – womöglich vom anderen Ende der Welt –, dass du Erfüllung findest, und Liebe.



Anja
( Email / Website )
18.3.13 15:01
Ich denke an dich.



flo
( / Website )
21.11.12 16:03
hallo du!

offenbar verlassen menschen oft ihren weblog mit der zeit,
warum auch immer.

deinen habe ich drei jahre nach dem letzten eintrag entdeckt
und dabei gesehen, dass du einen link zu meinem blog unter 'gerne besucht' hast.

wie ich deinen blog entdeckt habe?
ueber den von alice [aca 'vapoe'].

weisst du irgendetwas von ihr?
zuweilen erinnern mich situationen oder so an sie und dann 'vermisse' ich sie... irgendwie.

ich lass dir noch einen lieben gruss da =)

flo



Anja
( Email )
18.3.12 16:56
Alles Liebe zu deinem Geburtstag.
Ich hoffe, es geht dir gut...



 [eine Seite weiter]


Gratis bloggen bei
myblog.de